News

Pressemitteilung

16.03.2020 | Wichtige Informationen
Stadtwerke Pinneberg und pinnau.com schränken vorübergehend zur Risikominimierung den direkten Kundenverkehr für das Service-Center in der Dingstätte 16 und das Kundenzentrum Am Hafen 67 in Pinneberg ein. Schwimmbad bleibt vorerst geschlossen.

Aufgrund der aktuellen Situation und als Vorsichtsmaßnahme zur Risikominimierung bei der Ausbreitung des Coronavirus schließen die Stadtwerke Pinneberg GmbH und die pinnau.com GmbH & Co. KG ab dem 17.03.2020 bis auf weiteres ihr Service-Center in der Dingstätte 16 und ihr Kundenzentrum Am Hafen 67 in Pinneberg für den direkten Kundenverkehr.

Die Mitarbeiter der Stadtwerke stehen Ihnen grundsätzlich während der sonst üblichen Öffnungszeiten telefonisch unter 04101 / 203-0 und über E-Mail post@stadtwerke-pinneberg.de zur Verfügung.

Die Mitarbeiter der pinnau.com stehen Ihnen grundsätzlich während der sonst üblichen Öffnungszeiten telefonisch unter 04101 / 203-204 und über E-Mail kundenservice@pinnau.com. zur Verfügung.

Sollte eine persönliche Beratung zwingend erforderlich sein, werden Termine von den zuständigen Mitarbeiter*innen vergeben.

Das Schwimmbad der Bäder Pinneberg bleibt auf Anordnung der Landesregierung Schleswig-Holstein vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Weitere Informationen auf der Homepage:
www.stadtwerke-pinneberg.de www.pinnau.com; www.baeder-pinneberg.de
Wir bitten um Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Stadtwerke Pinneberg GmbH
pinnau.com GmbH & Co.KG
Kommunalwirtschaft Pinneberg GmbH (Bäder Pinneberg)
gez: Sven Hanson
Geschäftsführer